Hintergründe und Auswirkungen häuslicher Gewalt
- ein Curriculum für die Familienbildung -

zur Übersicht

Datenbank Literaturquellen zum Curriculum

Folgende Quellen liegen nach Titeln geordnet vor:

  1. "…..dann habe ich zugeschlagen" Gewalt gegen Frauen. Auswege aus einem fatalen Kreislauf.

  2. "Deutsche Demokratische Männergewalt" Gewalt gegen Frauen in der DDR

  3. Abschlussbericht der WiBIG: "Modelle der Kooperation gegen häusliche Gewalt" Schriftenreihe Band 193

  4. Adressen gegen Gewalt

  5. Aggressivität in der Familie

  6. Aktionsplan der Bundesregierung zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen

  7. Aktiv gegen Männergewalt: Kampagnen und Maßnahmen gegen Gewalt an Frauen international

  8. Anti-Gewalt-Report

  9. Bei aller Liebe….: Gewalt im Geschlechterverhältnis

  10. Berliner Forum Gewaltprävention Nr. 1/2002; Schwerpunkt: Häusliche Gewalt

  11. Berliner Modell: Kiezorientierte Gewalt- und Kriminalitätsprävention

  12. Betretenes Schweigen. Über den Zusammenhang von Männlichkeit und Gewalt

  13. Bewertung der fachlichen Angebote der Landeshauptstadt Magdeburg zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und Kinder vor dem Hintergrund unterschiedlicher Projekte in der BRD

  14. Beziehungsgewalt. Posttraumatische Störungen misshandelter Frauen.

  15. Broschüre über das Berliner Interventionsprojekt gegen häusliche Gewalt

  16. Broschüre: Trau Dich "Mehr Mut zum Reden"

  17. Das ist die Gewalt der Männer gegen die Frauen

  18. Das neue Gewaltschutzgesetz

  19. Das Österreichische Gewaltenschutzgesetz

  20. Das Umgangsrecht des Kindes mit den Eltern und der begleitete Umgang

  21. Der Gewalt ein Ende setzen. Interventionsprojekte gegen häusliche Gewalt am Beispiel der Stadt Basel.

  22. Die alltäglichen Facetten der Gewalt gegen Frauen im Alter

  23. Die ganz gewöhnliche Gewalt in der Ehe

  24. Die Zeit des Schweigens ist vorbei: Kirchen und Gewalt gegen Frauen

  25. Dokumentation des Workshops "Kinder und häusliche Gewalt"

  26. Dokumentation Fachgespräch Alte Ziele - Neue Wege. Interventionsprojekte gegen Gewalt im sozialen Nahraum

  27. Dokumentation Fachtagung der GdP Brandenburg "Häusliche Gewalt"

  28. Ein "richtiger" Mann - eine "richtige" Frau. Die Konstruktion von Geschlechteridentitäten in häuslichen Gewaltbeziehungen

  29. Eine bekannte Hölle einem unbekannten Himmel vorziehen? Wenn Männer ihre Frauen schlagen - Ansätze der Paarberatung bei Gewalt in heterosexuellen Beziehungen.

  30. Eine verschlagene Welt

  31. Entstehungsbedingungen männlicher Gewalt gegen Frauen und Mädchen

  32. Essstörungen bei Frauen. Der Zusammenhang von Essen, Körper und gesellschaftlichen Verhältnissen.

  33. Evaluation des Gewaltschutzgesetzes

  34. Fachtagung "Zivilrechtliche Schutzmöglichkeiten bei häuslicher Gewalt" - Materialien zur Gleichstellung Nr. 75/2000

  35. Familienrecht und Recht bei häuslicher Gewalt

  36. Fortbildungen für die Interventionen bei Gewalt. Auswertungen der Fortbildungen für Polizeiangehörige sowie Juristinnen und Juristen; Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung der Berliner Interventionsprojektes gegen häusliche Gewalt

  37. Frauen gegen Gewalt - Gewalt gegen Frauen

  38. Frauen im Aufbruch: 20 Jahre Geschichte und Gegenwart Autonomer Frauenhäuser

  39. Frauen und Gewalt. Interdisziplinäre Untersuchungen zu geschlechtsgebundener Gewalt in Theorie und Praxis

  40. Frauen, wehrt euch endlich: Die Opferrolle verlassen und sich vor Gewalt schützen

  41. Frauenalltag und soziale Sicherheit: Schweizer Frauenhäuser und die Situation von Frauen nach einem Aufenthalt

  42. Frauenhaus: Sprungbrett zur Freiheit? Eine Analyse der Erwartungen und Erfahrungen von Benützerinnen; Beitrag zur Evaluation eines feministischen Projekts

  43. Gebrochenes Schweigen? Nicht auf halbem Weg stehen bleiben: häusliche Gewalt im Kanton Bern

  44. Gegen Gewalt an Frauen und Mädchen: Beratung, Schutz und Hilfen in Kassel

  45. Geschlechtsspezifische Arbeit mit Töchtern und Söhnen misshandelter Frauen

  46. Geschlechtsspezifische Aspekte von Gewalt in Familie und Gesellschaft

  47. Geschlechtsspezifische Gewaltanwendungen und darauf bezogene qualifizierte Interventionsprogramme

  48. Gewalt an Frauen

  49. Gewalt an Frauen - Gewalt in der Familie

  50. Gewalt gegen Frauen

  51. Gewalt gegen Frauen

  52. Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter. Teil: Gewalt gegen Frauen zerstört auch Männer

  53. Gewalt gegen Frauen im häuslichen Bereich

  54. Gewalt gegen Frauen in der Familie

  55. Gewalt gegen Frauen in Partnerschaft und Ehe im Kanton Freiburg

  56. Gewalt gegen Frauen und Mädchen

  57. Gewalt gegen Frauen und Möglichkeiten staatlicher Intervention.

  58. Gewalt gegen Frauen. Art und Ausmaß dieser Gewalt und ihre Behandlung durch die Polizei

  59. Gewalt gegen Frauen. Diagnostik und Intervention.

  60. Gewalt gegen Frauen. Ein Überblick deutschsprachiger Forschung.

  61. Gewalt gegen Frauen. Ursachen und Interventionsmöglichkeiten, Literaturanalyse.

  62. Gewalt gegen Frauen: das Sexuelle in der sexuellen Gewalt

  63. Gewalt gegen Frauen; über die Ausmaße eines gesellschaftlichen Problems und die Notwendigkeit konsequenterer Maßnahmen

  64. Gewalt im Geschlechterverhältnis: Möglichkeiten und Grenzen eines geschlechtertheoretischen Ansatzes zur Analyse "Häuslicher Gewalt"

  65. Gewalt im sozialen Nahraum

  66. Gewalt in der Ehe. Eine Paartherapie im Spiegel des Giessen-Tests.

  67. Gewalt in der Familie

  68. Gewalt in der Familie

  69. Gewalt in der Familie

  70. Gewalt in der Familie

  71. Gewalt in der Familie in: Aggression und Gewalt

  72. Gewalt in der Familie. Gewaltbericht 2001.

  73. Gewalt in der Familie. Rückblick und neue Herausforderungen. Gewaltbericht 2001.

  74. Gewalt in der Familie/in sozialen Mikrosystemen. Gewalt gegen Frauen und ihre Kinder.

  75. Gewalt in der Liebe. Erfahrungen mit geschlechtspezifischer Akzentuierung von Gewaltstrukturen in der Beratung und Behandlung heterosexueller Paare

  76. Gewalt in der Partnerschaft - Frauenhausarbeit in Deutschland auf verlorenem Posten?

  77. Gewalt in Ehe und Partnerschaft - ein Leitfaden für Beratungsstellen.

  78. Gewalt in Familien

  79. Gewalt in Familien

  80. Gewalt in sozialen Nahbeziehungen. Gewalt gegen Frauen, Kinder und alte Menschen

  81. Gewalt ist kein Schicksal - Schriften zur Gleichstellung der Frau Band 23

  82. Gewalt zwischen Intimpartnern. Liebe, Aggressivität, Tötung.

  83. Gewalterfahrungen in der Kindheit

  84. Gewalterfahrungen von Männern und Frauen

  85. Gewaltprävention als Public Health-Aufgabe

  86. Gewaltsame Erfahrungen. "Gewalt gegen Frauen" als Thema  in der Suchtkrankenhilfe.

  87. Gewalttätige Männer ändern sich. Rahmenbedingungen und Handbuch für ein soziales Trainingsprogramm

  88. Grenzen setzen - verantwortlich machen - Veränderung ermöglichen

  89. Häusliche Gewalt- Dokumentation der GdP Fachtagung vom 22. Oktober 2001 in Potsdam

  90. Häusliche Gewalt gegen Frauen - eine straffreie Zone?

  91. Häusliche Gewalt gegen Frauen aus der Sicht niedergelassener Ärztinnen und Ärzte

  92. Häusliche Gewalt. Geschlechtsspezifische Gewaltanwendungen und darauf bezogene qualifizierte Interventionsprogramme

  93. Hilfen für misshandelte Frauen - Schriftenreihe des Bundesministers für Jugend, Familie und Gesundheit Band 124

  94. Hinsehen: Leitfaden für die ärztliche Praxis zu häuslicher Gewalt

  95. Ich weiß Bescheid. Sexuelle Gewalt

  96. Im Dschungel der Gefühle

  97. Im Namen der Liebe: Gewalt als Interaktionsmodus in heterosexuellen Paarbeziehungen

  98. Infoheft "Ihr Recht bei häuslicher Gewalt" - auf türkisch -

  99. Infoheft: "Ihr Recht bei häuslicher Gewalt"

  100. Innerfamiliäre Gewalt gegen Frauen und Kinder.

  101. Innerfamiliäre Gewalt gegen Kinder und Jugendliche und ihre Auswirkungen

  102. Jahresbericht 2000. Kinder im Frauenhaus

  103. Jenseits der Flucht. Neue Interventionsprojekte gegen häusliche Gewalt im Vergleich

  104. Jetzt erst Recht. Rechtliche Rahmenbedingungen effektiver Intervention gegen häusliche Gewalt

  105. Kinder als Opfer von Partnergewalt - Möglichkeiten kindgerechter Intervention. Dokumentation der Fachtagung vom 14.8.00

  106. Kinder als Zeugen und Opfer häuslicher Gewalt

  107. Kinder im Umfeld häuslicher Gewalt - Erfahrungen aus der Arbeit im Frauenhaus und Vorstellung der Jugendhilfemaßnahme begleiteter Umgang und kontrollierter Umgang

  108. Kinder in Frauenhäusern - Eine empirische Untersuchung in Nordrhein-Westfalen - Dokumente und Bericht 12 der Parlamentarischen Staatssekretärin für die Gleichstellung von Frau und Mann

  109. Kinder leben im Frauenhaus. Konzepte - Perspektiven

  110. Kinder legen Zeugnis ab. Gewalt gegen Frauen als Trauma für Kinder

  111. Kinder und häusliche Gewalt - Voraussetzungen des gerichtlichen Eingreifens nach §§1666,1666a BGB

  112. Kinder und häusliche Gewalt- Kinder misshandelter Mütter

  113. Konferenzdokumentation "Polizeiarbeit gegen Gewalt an Frauen"

  114. Liebe und Gewalt: Geschlechtsspezifische Paradoxien in instabilen Beziehungen.

  115. Liebe und Männergewalt in Familie und Sexualität

  116. Mädchen und Jungen mit Gewalterfahrungen - Ein Einblick in die Gruppenarbeit im Kinderbereich der Frauenhilfe

  117. Männergewalt gegen Frauen - aus der Geschichte eines Themas

  118. Männergewalt gegen Frauen beenden. Strategien und Handlungsansätze am Beispiel der Münchner Kampagne gegen Männergewalt an Frauen und Mädchen/Jungen

  119. Männergewalt gegen Frauen. Eine Inhaltsanalyse westdeutscher Zeitungen

  120. Männer-Gewalt gegen Frauen: gesellschaftlich, grenzenlos, grauenhaft

  121. Mediation bei Gewaltstraftaten in Paarbeziehungen

  122. Mehr Mut zum Reden. Von misshandelten Frauen und ihren Kindern.

  123. Mehr Schutz bei häuslicher Gewalt. Informationen zum neuen Gewaltschutzgesetz

  124. Misshandelte Frauen: Verstrickung und Befreiung: Eine Untersuchung zur Überwindung von Gewaltverhältnissen

  125. Modelle der Kooperation gegen häusliche Gewalt. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Berliner Interventionsprojektes gegen häusliche Gewalt

  126. Musteranträge "Zivilrechtliche Schutzanordnungen bei häuslicher Gewalt" - Materialien zur Gleichstellung Nr. 80/2000

  127. Nach dem Frauenhaus. Misshandelte Frauen berichten.

  128. Nachfolgeprojekt der Studie "Ursachen und Folgen der Gewaltanwendung an Frauen und Kindern"

  129. Neue Fortbildungsmaterialien für Mitarbeiterinnen im Frauenhaus. Gewalt im Geschlechterverhältnis. Band I

  130. Neue Fortbildungsmaterialien für Mitarbeiterinnen im Frauenhaus. Grundlagen des Managements im Frauenhaus. Band IV

  131. Neue Fortbildungsmaterialien für Mitarbeiterinnen im Frauenhaus. Rechtsfragen in der Frauenhausberatung: Band III

  132. Neue Fortbildungsmaterialien für Mitarbeiterinnen im Frauenhaus. Zwischen Frauensolidarität und Überforderung. Band II

  133. Opferschutz im Strafverfahren. Sozialpädagogische Prozessbegleitung bei Sexualdelikten

  134. Partnergewalt in Lebensgemeinschaften. Direkte und indirekte Auswirkungen auf die Kinder

  135. Partnerschafts- und Familienkonflikte im außergerichtlichen Tatausgleich

  136. Partnerschaftsgewalt und Kindeswohl - eine meta-analytisch orientierte Zusammenschau und Diskussion der Effekte von Partnerschaftsgewalt auf die Entwicklung von Kindern; Folgerungen für die Praxis

  137. Partnerschule. Ein Weg zur Gewaltprävention in Ehe und Familie.

  138. Politik und Gewalt im Geschlechterverhältnis

  139. Prävention sexueller Gewalt gegen Frauen

  140. Prävention von Männergewalt gegen Frauen - Lücken im Aktionsprogramm der Bundesregierung

  141. Privatsache oder von öffentlichem Interesse? Zur Bedeutung sozialpolitischer und polizeilich-juristischer Maßnahmen bei Gewalt gegen Frauen durch den Partner

  142. Psychomotorische Gruppenarbeit mit Kindern, die unter den Auswirkungen der Gewalt gegen sie selbst und die Mutter leiden

  143. Psychosoziale und kommunale Interventionen gegen häusliche Männergewalt

  144. Schlagfertige Frauen: erfolgreich wider die alltägliche Gewalt

  145. Schutz gegen häusliche Gewalt - das Berliner Interventionsprojekt

  146. Sexuelle Gewalt gegen Frauen im öffentlichen und privaten Raum

  147. Sexuelle Gewalt gegen Frauen. Erscheinungsbild - Instanzen der sozialen Kontrolle - Interventionsmöglichkeiten

  148. Situation von Frauen nach dem Aufenthalt im Frauenhaus

  149. Sorge- und Umgangsrecht bei häuslicher Gewalt - Aktuelle rechtliche Entwicklungen, wissenschaftliche Erkenntnisse und Empfehlungen

  150. Standards und Empfehlungen für die Aus- und Fortbildung zum Thema häusliche Gewalt

  151. Strukturen zwischenmenschlicher Gewalt. Erfahrungen aus der Telefonseelsorge.

  152. Tatort Kinderseele. Sexueller Missbrauch und die Folgen

  153. Tödliche Gewalt gegen Frauen in Ehen und festen Partnerschaften

  154. Trainingsangebote zur Gewaltprävention

  155. Traumatisierung von Frauen durch Gewalt

  156. Über Liebe, Macht und Gewalt

  157. Überlegungen und Vorschläge zur Verbesserung des Schutzes der Kinder in Fällen häuslicher Gewalt

  158. Umfrage zur familialen Gewalt

  159. Umgang mit familialer Gewalt. Reaktionen zwischen Kontrolle und Unterstützung.

  160. Umgang mit häuslicher Gewalt - learning from Downunder - Konzepte und Maßnahmen am Beispiel der Region New South Wales, Australien

  161. Umgang mit häuslicher Gewalt: learning from Downunder

  162. Verhäuslichte Gewalt

  163. Verhäuslichte Gewalt: sozialer Konflikt, wissenschaftliche Konstrukte, Alltagswissen, Handlungssituation; eine Explorativstudie über Gewalthandeln von Familien

  164. Vom alltäglichen Übel zum Unrecht: über den Bedeutungswandel familialer Gewalt

  165. Wege aus der Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Eine Einführung.

  166. Wege aus der Gewalt: Exposure- und Dialogprogramm "Solidarität im Einsatz gegen Gewalt an Frauen"

  167. Wege aus Misshandlungsbeziehungen: Unterstützung für Frauen und ihre Kinder vor und nach dem Aufenthalt in einem Frauenhaus

  168. Weibliche Biographie und Gewalterfahrung in Paarbeziehungen

  169. Weibliche Verstrickungen in Liebesbeziehungen: am Beispiel misshandelter Frauen

  170. Weil der Papa die Mama haut. Kinder aus dem Frauenhaus zeichnen und erzählen.

  171. Wider das Schweigen und Vergessen. Gewalt in der Familie

  172. Wie ein Anker im Strudel der Gewalt: ein Ratgeber für Freunde und Verwandte misshandelter Frauen

  173. Wissenschaftliche Untersuchung zur Situation von Frauen und zum Beratungsangebot nach einem Platzverweis bei häuslicher Gewalt: Platzverweis - Hilfen und Beratung

  174. Workshop: "Kinder und häusliche Gewalt"

  175. Zivilrechtliche Schutzmöglichkeiten gegen häusliche Gewalt

  176. Zur Entstehung und Verhinderung von Gewalt in Familien